Hof Meteln

1753 wurde auf dem Metelner Gebiet von der herzoglichen Kammer in Schwerin ein Gutshof gegründet. Von da an unterschied man zwischen Dorf Meteln und Hof Meteln. Der Begriff Hof Meteln wurde so gebräuchlich, dass er heute offizieller Ortsname ist.

Quelle: MM – Slawisches Ortsnamenlexikon

Diese Seite ist noch in der Bearbeitung. In Kürze finden Sie hier Informationen zum Ortsteil und eine Bildersammlung.