„Alte böse Gewohnheit” in Meteln

Die Zahl der Fehltage in der Schule nahm früher um die Osterzeit dramatisch zu. Am 30.3.1770 beklagt Pastor Cramer, dass „jetzt in dieser Gemeinde viele nach alter böser Gewohnheit ihre Kinder aus der Schule behalten wollen.” Er bittet, die Hauswirte zu bestrafen und anzuweisen, dass die Kinder den Unterricht nach Ostern nachholen. Bemerkt ist auch,...

Weiterlesen

Er schafft alles heran

Schön, dass es in Alt Meteln den Einkaufsladen von Andreas Quade gibt Beim Betreten des kleinen Ladens in Alt Meteln, genannt Einkaufsquelle, tönt dem Kunden schon ein fröhliches „Guten Morgen” entgegen. Oh, der Ladeninhaber Andreas Quade bedient heute persönlich! Ein angenehmer Duft frisch gebackener Brötchen strömt mir entgegen. Und auch sonst bin ich vom...

Weiterlesen
Neue Jacke Einsatzuniform

Neuer Look für unsere Feuerwehr

Für einige unserer Feuerwehrkameraden war diese Woche nochmal Weihnachten, denn uns erreichten ein paar Pakete mit neuen Einsatzuniformen. Die neuen Einsatzuniformen bestehen genau wie die bisherigen Uniformen aus DuPontTM Nomex®-Stoff gemischt mit einem DuPontTM Kevlar®, wodurch ein besonderer Hitze- und Flammschutz geboten ist. Die neue Einsatzbekleidung ist zudem auch etwas leichter als bisher, was...

Weiterlesen

Widerstand der Rugenseeer

Es war der Winter ’78/’79. Im gesamten Norden herrsch­te das Schneechaos. Nicht die berühmten „drei Schneeflocken“, die meist den Ver­kehr der Deutschen Reichsbahn zum Erliegen brachten, waren gefallen. Meterhohe Schneeberge verwandelten die drei Nordbezirke der DDR in eine eisige Wüste. Beherzt gingen auch die Rugenseeer an die Räumung der Schneemassen. Schnell war der Widerstand...

Weiterlesen

Sauber geblieben

Die Corona-Beschränkungen hinterließen auch in der Gemeinde Alt Meteln Spuren – nicht nur negative    Als Bürgermeister Hans-Jürgen Zobjack am Neujahrsmorgen seine Runde mit dem Fahrrad fuhr, konnte er sich davon überzeugen, dass die Einwohner der Gemeinde nicht nur etwas moderater ins Jahr 2021 gerutscht sind. „Auch alle Plätze, die nach einer Partynacht zum Jahreswechsel...

Weiterlesen
Kirche Alt Meteln

Absage von Präsenzgottesdiensten von inklusive Heiligabend bis vorerst 10.01.2021

Uns hat heute die Info erreicht, dass bis vorerst 10.01.2021 keine Präsenzgottesdienste der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Alt Meteln-Cramon-Groß Trebbow stattfinden. Hintergrund ist wie sich denken lässt die Corona-Pandemie. Um dennoch etwas in Weihnachtsstimmung zu verharren hören Sie sich gerne die „Weihnachtssendung“ an. Sie ist ein Projekt, an dem viele Gruppen der Kirchengemeinde mitgewirkt haben. Weitere...

Weiterlesen
Plakat Weihnachten 2020 FF abgesagt

Tradition macht Zwangspause

Normalerweise würden wir dieses Wochenende einer über die letzten Jahre liebgewonnenen Tradition nachgehen und den Kindern der Gemeinde mit dem Besuch des Weihnachtsmanns gemeinsam mit der Feuerwehr eine Freude bereiten. Wie allen bewusst ist, kann eine gemütliche Zusammenkunft auf dem Dorfanger mit Glühwein und Bratwurst derzeit nicht stattfinden. Aus diesem Grund hatte die Feuerwehr...

Weiterlesen